Infos

Abteilungsleiter:
 Christof Arnold
 Tel: 0151 - 61 60 35 55
c.arnoldfechten-du.com

Stellv. Abteilungsleiter:
 Philipp Gorray
 Tel: 0177 - 455 36 15
p.gorrayfechten-du.com

Geschäftsstelle / Halle:
dienstags & donnerstags
17.00 Uhr - 21.00 Uhr
Tel/Fax: 0203 - 726 908

BSA-Wedau III
Margaretenstr. 20
47055 Duisburg

Druckfrisch

Aktuelle Beiträge über Turniere und das Vereinsleben

Fechten unter Flutlicht

Da die Fechthalle bereits seit Mitte August auch aus Brandschutzgründen, wie die Clubräume gesperrt sind, findet momentan das Training draußen an der frischen Luft statt. Damit wir Abends auch noch etwas beim Training auf der...[mehr]

Fechten
| Dienstag, 27.Sep 2011

Kaum ist die alte Saison beendet, startet schon wieder die Neue mit den Landesmeisterschaften der Junioren und Aktiven 2011 in Bonn.[mehr]

Dienstag, 12.Jul 2011

Das 33. Int. Montan-Turnier brachte den Organisatoren einen tollen Erfolg: Gute Platzierung, hohe Meldezahlen und ein gutes Medienecho.[mehr]

Gut vorbereitet durch den engagierten Trainerstab, hatte man doch sogar am Vatertag noch eine Extratrainingseinheit eingelegt, starteten sieben junge Fechter und Fechterinnen von Eintracht Duisburg der Jahrgänge 2001 bis 1999 auf...[mehr]

Donnerstag, 2.Jun 2011

Am letzten Wochenende konnten sich unsere Fechter wieder beim Schießen, Laufen, Kugelstoßen, Schwimmen und Fechten beweisen.[mehr]

Sonntag, 22.Mai 2011

Heute hatte Thomas Walsh beim 3-Hasen-Turnier seinen ersten Turnierauftritt. Und ein Bericht, wie ein Ire zum Fechten nach Duisburg kommt.[mehr]

Beim Qualifikationsturnier in Neuss überzeugten die Eintrachtfechter durch ein starkes Starterfeld und gute Leistungen. [mehr]

Montag, 16.Mai 2011

Dieses Wochenende traten Eintracht-Fechter wieder auf internationalen Boden in England und Venlo an. Beim Turnier in Castrop-Rauxel zeigten sich die Fechter auch erfolgreich.[mehr]

In Dresden fanden wieder am letzten Wochenende die Deutschen Senioren Mannschaftsmeisterschaften im Fechten statt. Die Eintracht Duisburg 1848 stellte ein Herrendegen und -florettteam.[mehr]

Montag, 9.Mai 2011

Ein bewegtes Jahr hat Christian Boy (B-Jugend) im Fechten nun hinter sich und fuhr zum Saisonabschluss auch noch zur Deutschen Meisterschaft am letzten Wochenende nach Potsdam. Ein Bericht:[mehr]

So ähnlich hat schon vor Jahren ein deutscher Sänger geklungen und dabei gar nicht gewusst, dass diese Zeilen auch für den Fechtbetrieb der Eintracht Fechter gelten.[mehr]

Herrenflorett: Eintracht Duisburg gegen den Fechtclub Moers, eine Begegnung die früher oder später in jedem Deutschlandpokal seit 1983 zustande kam. Ein gern gesehener und nicht zu unterschätzender Gegner, der uns jetzt in der...[mehr]

Donnerstag, 11.Nov 2010

Zwei starke Standbeine darf die Fechtabteilung in der A-Jugend mit dem Degen ihr Eigen nennen. Mit Thorben und Florian haben wir zwei Eisen im Feuer, die viel für die Zukunft versprechen. [mehr]

Gewonnen – aber was für eine spannende Begegnung[mehr]

Montag, 25.Okt 2010

Am kommenden Mittwoch, dem 27.10.2010 wird ab 18:30 Uhr die die erste Runde im Deutschlandpokal vor Publikum ausgefochten.[mehr]

Montag, 25.Okt 2010

Am vergangenen Wochenende konnten zwei Duisburger Fechter das „Treppchen“ erklimmen.[mehr]

Es wird Zeit ein Versäumnis nachzuholen. Leider wurde ein wirklich großer Titel eines Eintracht-Fechters nicht gewürdigt. Unser Seriensieger Udo konnte sich in Ungarn auch bei der Europameisterschaft ganz weit vorne platzieren.[mehr]

Martin Wiemann zeigte bei den Landesmeisterschaften in Zülpich im Juni 2010 eine starke Leistung, hätte seinen Titel aber beinahe verschlafen.[mehr]

Dienstag, 15.Jun 2010

Gleich auf drei Turnier konnten unsere Mädels ganz groß auftrumpfen. In Leverkusen, Bigge Olsberg und Gummersbach ragten die jungen Damen entweder wegen guter Platzierungen oder aber auf Grund ihrer sportlichen Einstellung aus...[mehr]

Gleich zwei B-Jugendliche konnten sich in diesem Jahr für die Teilnahme an den Deutschen Einzelmeisterschaften qualifizieren. Lars Ainar Vogt belegte in der Rheinischen Rangliste bei den älteren B-Jugendlichen den achten Platz...[mehr]